Zum Inhalt springen

Ben Sleeuwenhoek

Ben Sleeuwenhoeks Werk bildet eine Reflexion auf die menschlichen Wahrnehmungsweisen und unseren Zugang zur Wirklichkeit. Insbesondere geistig gesehen, entzaubert seine Malerei den Mythos vom Künstler, der von transzendenter Inspiration erfüllt ist und dessen Hand mit feurigem und sinnlichem Gestus eine göttliche Botschaft überbringt, die mit lebendigen, animalischen und sinnlichen Spannungen aufgeladen ist. Indem er bewusst auf spirituell eingestellte Maler wie Mondrian referiert, setzt er Malerei und Bilder als Werkzeuge ein, mit denen er die Konzepte Realität und Repräsentation erforscht. Im Rahmen dieser Suche gibt er der Sinnlichkeit und dem Verstand ihren jeweiligen Anteil zurück und versucht festzustellen, wieviel Raum eine Konstellation aus Illusionen und Konventionen in unserem Leben einnehmen kann.
Matthieu Lelièvre

Ben Sleeuwenhoek auf Artsy

Ben Sleeuwenhoek auf Ocula

www.bensleeuwenhoek.com